• zu allen Thematiken, die die Bereiche Behinderungen und Teilhabe berühren

 Welchen Mehrwert hat es für Institutionen, eine*n CASCO-Referent*in zu engagieren?

Die Beteiligung von Menschen mit Behinderungen als Expert*innen in eigener Sache ist ein zentraler Grundsatz einer menschenrechtsorientierten Behindertenpolitik, die auf der Grundlage der von Deutschland ratifizierten UN-Behindertenkonvention Standard sein sollte. Sie als Institution können hiermit zur beruflichen Teilhabe beitragen: Sie stärken damit u.a. die Beschäftigung von qualifizierten, fachkompetenten Menschen mit Schwerbehinderungen.